Aus Moskau: Unterstützung des Dialogs in Nicaragua

Quelle: tortilla con sal, 12.05.2018

In Vertretung der Regierung Nicaraguas und der FSLN nahm eine Delegation an der Internationalen Wissenschaftlich-Praktischen Konferenz "Das Kapital von Karl Marx und sein Einfluss auf die Entwicklung der Welt" teil. Die Konferenz fand am 11. und 12. Mai 2018 in Moskau statt. Sie wurde von der Kommunistischen Partei der Russischen Föderation organisiert.

Der nicraguanischen Delegation gehörten Compañero Carlos Midence, Botschafter Nicaraguas in Spanien, Schriftsteller, Intellektueller, Akademiker und Compañera Alba Azucena Torres, Botschaftsrat Nicaraguas in der Russischen Föderation, Poetin, Schriftstellerin, an.

***