Molen und Lotsenboje in San Juan del Sur eingeweiht

Quelle: La Voz del Sandinismo

Zwei moderne Landungsbrücken und eine Boje der Lotsenstation wurden in San Juan del Sur durch den Nationalen Hafenbetrieb, das Nicaraguanische Tourismusinstitut und die lokale Stadtverwaltung eingeweiht. Die Objekte garantieren eine größere Sicherheit für die internationaln Kreuzfahrtschiffe,

Die Landungsbrücken wurden im Schifflande und Tourismustentum von San Juan del Sur gebaut. Dafür wurden rund zwei Millionen US-Dollar investiert. Sie bieten den ausländischen Touristen bessere Bedingungen.

Die Einweihung fand anlässlich der Ankunft des Kreuzfahrtschiffes "Reggata" der Norwegian Cruise Line statt. Für die Saison 2017/18 ist der Besuch von 81 Kreuzfahrtschiffen programmiert.

ale/tgp